Kaffee aus Panama

Kaffee kam im 19. Jahrhundert mit europäischen Einwanderern nach Panama. Als Exportprodukt hat es jedoch erst in den letzten 20 Jahren wirklich Fuß gefasst. Kaffee wird in Panama hauptsächlich von Kleinbauern aus zwei großen indigenen Gruppen hergestellt, den Bugle und Ngobe.
Panama ist ein relativ kleiner Akteur in Bezug auf die weltweite Kaffeeproduktion, produziert jedoch einige der exquisitesten Kaffees der Welt.

FAKTEN:

  • Anbaugebiete - Boquete, Renacimiento, Volcán
  • Gemeinsame Sorten - Catuai, Caturra, Geisha, Mundo Novo
  • Verarbeitungsmethode - gewaschen, natürlich, zerkleinert natürlich
  • Erntezeit - November - März

EIGENSCHAFTEN:

Panama produziert fast ausschließlich Arabica und nur einen sehr geringen Prozentsatz von Robusta. Auch das gesamte Spektrum der verschiedenen Verarbeitungsstile ist in Panama zu sehen.

Wenn Kaffeeprofis über Panama sprechen, wird die Arabica-Reinsorte Geisha oft im selben Satz erwähnt. In den frühen 2000er Jahren wurde die Sorte auf der mittlerweile berühmten Hacienda La Esmeralda beim Taste of Panama-Wettbewerb wiederentdeckt. Diese Kaffees erregten schnell Aufmerksamkeit in der gesamten Welt der Kaffeespezialitäten. Geisha-Lose von Esmeralda können bei privaten Online-Auktionen bis zu 250 € / kg Rohkaffee erzielen.

Der unglaubliche Erfolg von Geisha für Esmeralda inspirierte andere Produzenten, ihre Sorten zu isolieren. Einige begannen sogar, neue Geisha-Bäume auf Farmen zu pflanzen, auf denen es zuvor nur Caturra und Bourbon gab. Geisha hat sich auch von Panama in andere Erzeugerländer ausgebreitet, wo Landwirte hoffen, den Namen und diese unverwechselbaren floralen, teeähnlichen Eigenschaften zu nutzen

wichtige Anbaugebiete und Geschmacksprofil

Fast die gesamte Kaffeeproduktion in Panama konzentriert sich auf das westliche Hochland im Bundesstaat Chiriqui.

Boquete: Boquete ist die älteste und wahrscheinlich bekannteste Region. Die Kaffees von hier neigen dazu, ausgewogene Säure-, Frucht- und Schokoladennoten zu haben.

Volcan: Der Volcan Region befindet sich an der steilen Südseite des Vulkans Volcan Baru. Volcan und Boquete eignen sich beide gut für die Kaffeeproduktion. Kaffee wird von 1.200 bis 1800 Metern über dem Meeresspiegel angebaut. Der reichhaltige vulkanische Boden und die Brise aus dem Pazifik und dem Atlantik tragen zur Schaffung eines einzigartigen Mikroklimas bei

Renacimiento: Renacimiento ist aufgrund seiner abgelegenen Lage an der costaricanischen Grenze das am wenigsten bekannte Gebiet. Es enthält auch viele verschiedene Mikroklimas, in denen viele versteckte Juwelen gefunden werden 

Das typische Geschmacksprofil von panamaischem Kaffee ist in der Regel mild und süß / nussig. Insbesondere die Geisha-Sorten weisen ausgeprägte blumige Noten auf und haben in einigen Fällen mehr mit einem Geschmacksprofil gemeinsam, das eher mit Yirgacheffe als mit zentralamerikanischem Kaffee assoziiert wird.

Kaffees aus Panama

Weitere Anbaugebiete

 

Anmeldung zum Newsletter

Bitte geben Sie einen Wert für "Vorname" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Nachname" an.

* Pflichtfeld


×

Senden Sie uns eine Nachricht

Bitte geben Sie einen Wert für "Name" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "E-Mail-Adresse" an.

Bitte geben Sie einen Wert für "Bitte um Rückruf" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Telefonnummer" an.

* Pflichtfeld


×

Unverbindliche Vorbestellung Elektra Verve

Bitte geben Sie einen Wert für "Name" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Telefonnummer" an.
Die Verve ist voraussichtlich Ende Jänner 2020 verfügbar.

* Pflichtfeld


×

Terminanfrage Baristakurs

Bitte geben Sie einen Wert für "Name" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "E-Mail-Adresse" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Terminwunsch" an.

Bitte geben Sie einen Wert für "Termine sind mir zu spät - bitte auf die Warteliste setzen falls bei einem früheren Termin kurzfristig jemand ausfällt" an.

* Pflichtfeld


Bitte geben Sie Ihren gewünschten Termin bekannt. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen, ob der Termin verfügbar ist. Falls zu Hand bitte auch die Gutscheinnummer angeben.

×

Ihre Anfrage zu DieRöster Büro-Kaffee

Bitte geben Sie einen Wert für "Firma" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Ansprechpartner" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Telefonnummer" an.

* Pflichtfeld


×

Ihre Anfrage zu DieRöster Geschenkboxen

Bitte geben Sie einen Wert für "Firma" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Ansprechpartner" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Telefonnummer" an.

* Pflichtfeld


×

Anmeldung Latte Art Duell

Bitte geben Sie einen Wert für "Vor- Nachname" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Telefon" an.

Für die Anmeldung benötigen wir Name, Mail-Adresse und Telefonnummer, damit wir Sie erreichen können.
Die Kontakt-Daten werden weder weitergegeben noch von uns weiter verwendet.
Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass wir Sie als Teilnehmer (betrifft vor allem die Gewinner) mit Vor- und Nachnamen nennen dürfen bzw. ggf. Fotos online veröffentlichen dürfen.


* Pflichtfeld


×
×

DieRöster Newsletter

Sie interessieren Fakten und Geschichten zu Kaffee, den Röstern und Zubereitungs-Tipps? Wir liefern diese monatlich frei Haus ... mit unserem Newsletter.

DieRöster Logo


© 2020 DieRöster