Have a good day with some good coffee

Spaziert man durch Berlin, so findet man fast an jeder Ecke Kaffee - in den verschiedensten Varianten. Neben den großen Ketten wie Coffee Fellows und Starbucks gibt's aber auch zahlreiche nette kleine Kaffees bzw. Coffee Shops.

Die Zeit in Berlin war knapp aber dennoch, mit dem Crema Coffee Guide bewaffnet, gings einmal quer durch Berlin.

Ich hab mich durchgekostet: Das war spannend & geschmacklich abwechslungsreich.

In Berlin merkt man aber dennoch einen relativ starken skandinavischen Einfluss: viel Angebot an Filterkaffees, tendenziell eher heller geröstete Bohnen.

Hier ein paar Eindrücke aus dem Kaffeerundgang:

Café Röststätte

Im Herzen von Berlin Mitte liegt das Café Röststätte (www.roeststaette.com) Hier werden vor allem 100% Arabica Kaffees angeboten und in der Rösterei nebenan frisch geröstet. Der bestellte doppelte Espresso war mir persönlich zu fruchtig (Sorte: Paraiso) - allerdings gut trinkbar.

Fazit: Die Röststätte bietet eine nette, gemütliche Atmosphäre mit englischsprachigen Baristas. Wer gerne fruchtigere Espressos oder Filterkaffee mag ist hier gut aufgehoben.

Röststätte - EspressoRöststätte BerlinRöststätte BerlinVictoria Arduino

 

 

Oslo Kaffebar

Etwas versteckt in der Nähe vom Nordbahnhof findet man die Oslo Kaffeebar (www.oslokaffebar.com) Sehr gemütlich mit viel Holz ausgekleidet bietet die Kaffebar vor allem Kaffees von der Rösterei Bonanza an. Hinter der "Espressobar" mit leckeren Bananenkuchen & Croissants befindet sich noch die Filtertheke.

Fazit: Liebevoll zubereiteter Cappuccino in den superleichten Tassen von Kaffeeform.

Oslo KaffebarFilterthekeCappuccino

The Barn

Den Kaffee selber kannten wir schon von unserer Reise nach London. Diesmal besuchten die Filiale in der Augusstraße (www.thebarn.de). Wie auch schon die anderen Cafés findet man auch hier gemütliches Ambiente, mit viel Holz und einfach gehalten. Filterfans kommen hier auf Ihre Kosten. Egal ob die Zubereitung in Chemex, Hario oder Aeropress - hier werden alle Wünsche erfüllt. Bei Bestellung wird man nach dem Namen gefragt - sobald der Kaffee dann fertig ist (was gerade bei Filter doch ein Weilchen dauern kann) wird man persönlich aufgerufen.

Fazit: Der bestellte Cappuccino - liebevoll mit einem Herzchen - war sehr gut! Bei The Barn sollte man aber eigentlich Filterkaffee trinken... ;)

The BarnThe Barn - Cappuccino

 

Father Carpenter Coffee

Versteckt in einem Innenhof Nähe Alexanderplatz befindet sich Father Carpenter Coffee (www.fathercarpenter.com). Der angebotene Kaffee wird von den Fjord Coffee Roasters geliefert. Hier kann man zwischen "to-go" oder Thekenkaffee und Kaffee mit Bedienung wählen. Wie auch schon im "The Barn" und "Röststätte" ist auch hier die Bedienung vorwiegend englischsprachig.

Fazit: Leckerer Espresso Macchiato - gemütliche Sitzgelegenheiten sowohl im Innen- als auch Außenbereich!

Father Carpenter CoffeeFather Carpenter CoffeeFather Carpenter CoffeeFather Carpenter Coffee

Einstein Kaffee

Zum Schluss gab es noch einen Abstecher in eine der größeren Kaffeehausketten: Einstein Kaffee am Berliner Alexanderplatz (www.einstein-kaffee.de) Auch hier gibt es nur 100% Arabica Hochlandbohnen.

Fazit: Im Vergleich zu anderen Kaffeehausketten sehr gemütliche Atmosphäre und gut geschultes Personal beim Kaffeebohnenverkauf - auch die selbstgemachten Mehlspeisen sind zu empfehlen!

Einstein KaffeeEinstein KaffeeEinstein Kaffee

Fazit: Berlin & Kaffee

Die Zeit in Berlin war definitiv zu kurz - hier gäbe es kaffeetechnisch noch viel viel mehr auszuprobieren und entdecken! Freunde klassischer italienischer Espressos müssen hier vermutlich ein bisschen suchen: der Schwerpunkt hier liegt eher auf heller gerösteten, fruchtigeren Bohnen und Filterkaffee.

 

Anmeldung zum Newsletter

Bitte geben Sie einen Wert für "Vorname" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Nachname" an.


* Pflichtfeld


×

Senden Sie uns eine Nachricht

Bitte geben Sie einen Wert für "Name" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "E-Mail-Adresse" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Telefonnummer" an.


* Pflichtfeld


×

Unverbindliche Vorbestellung Elektra Verve

Bitte geben Sie einen Wert für "Name" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Telefonnummer" an.
Die Verve ist voraussichtlich Ende Jänner 2020 verfügbar.


* Pflichtfeld


×

Terminanfrage Baristakurs

Bitte geben Sie einen Wert für "Name" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "E-Mail-Adresse" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Terminwunsch" an.


* Pflichtfeld


Bitte geben Sie Ihren gewünschten Termin bekannt. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen, ob der Termin verfügbar ist. Falls zu Hand bitte auch die Gutscheinnummer angeben.

×

Ihre Anfrage zu DieRöster Büro-Kaffee

Bitte geben Sie einen Wert für "Firma" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Ansprechpartner" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Telefonnummer" an.


* Pflichtfeld


×

Ihre Anfrage zu DieRöster Geschenkboxen

Bitte geben Sie einen Wert für "Firma" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Ansprechpartner" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Telefonnummer" an.


* Pflichtfeld


×

Anmeldung Latte Art Duell

Bitte geben Sie einen Wert für "Vor- Nachname" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Telefon" an.

Für die Anmeldung benötigen wir Name, Mail-Adresse und Telefonnummer, damit wir Sie erreichen können.
Die Kontakt-Daten werden weder weitergegeben noch von uns weiter verwendet.
Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass wir und eventuelle Pressevertreter Fotos machen und veröffentlichen dürfen und Sie als Teilnehmer (betrifft vor allem die Gewinner) mit Vor- und Nachnamen nennen dürfen.



* Pflichtfeld


×
×

DieRöster Newsletter

Sie interessieren Fakten und Geschichten zu Kaffee, den Röstern und Zubereitungs-Tipps? Wir liefern diese monatlich frei Haus ... mit unserem Newsletter.

DieRöster Logo


© 2019 DieRöster