Kaffeetratsch

alles rund um den Kaffee

02.07.2018 8:45

Weichnachten im Sommer: Die Lelit Bianca ist da!

Lang erwartet - endlich da: Lelit Bianca

Viele Espressomaschinen sind technologisch sehr ähnlich - nicht die Bianca. Die Liste an innovativen Funktionen ist lange. Um nur ein paar zu nennen: Druck-Drosselungs-Paddle, Preinfusion einstellbar, Festwasser oder Tankbetrieb, tolle Optik und natürlich Dual Boiler mit E61 Brühgruppe.

Der Prototyp hatte uns schon begeistert. Nun sind die ersten 3 Exemplare der finalen Version bei uns gelandet. Hier ein kleiner Bericht vom "Auspacken" und den ersten Tests.

weiterlesen


26.06.2018 13:34

Kurioses und Lustiges

Beethoven zählte Kaffeebohnen und Kaffeeriecher entdeckten verbotene Röstereien

Bei Kaffee lässt sich gut plaudern - zum Beispiel über kuriose und lustige Kaffee-Fakten. Wir haben ein paar historische und aktuelle Geschichten zum Kaffee zusammengetragen.

weiterlesen


29.05.2018 9:45

Die Suche nach dem optimalen Wasser

Wasserfilter für Kaffeemaschinen

Wie optimiere ich Geschmack und vermeide gleichzeitig Verkalkung der Maschine?
Der Schlüssel liegt im passenden Wasser bzw dem richtigen Filter.

Filtermethoden gibt es viele: von renommierten Anbietern bis zu eher esoterischen Lösungen. Leider gibt es sehr wenig verlässliche Information, was diese Filter genau machen.

Daher haben wir selbst verschiedenste populäre Lösungen (amateurhaft) getestet und von einem Labor testen lassen. Die Ergebnisse sind sehr spannend aber auch etwas ernüchternd.

Hier ein Protokoll unser eigenen amateurhaften sowie der professionellen Tests.

weiterlesen


23.05.2018 15:50

Kundenumfrage 2018: Die ersten Infos

Ein erstes Infopaket aus unserer Kundenumfrage

Danke für die vielen Rückmeldungen bei unserer Kundenumfrage. Besonders hilfreich sind die individuellen Kommentare - vielen Dank dafür!

Die vielen Wünsche und Vorschläge sind super und spannend. Für einen Teil ist noch eine größere Diskussion und Evaluierung notwendig.

Einige Punkte können/konnten wir aber schnell lösen bzw beantworten. Einige Funktionen haben wir offensichtlich zu wenig kommuniziert, andere Wünsche sind aktuell leider nicht so einfach umsetzbar. Folgend ein paar konkrete Themen startend mit dem Wiederbestellwunsch.

weiterlesen

Topics: DieRöster

25.04.2018 9:08

Sind Sportler Kaffeejunkies?

Kaffee spielt eine wichtige Rolle im (Spitzen)Sport

Bei "Kaffee trinken" haben wir sehr unterschiedliche Bilder im Kopf. Welches ist Ihres?

  • Der schnelle tägliche Kaffee in der Arbeit?
  • Der Nachmittagskaffee bei der Familienfeier mit einem großen Stück Torte?
  • Oder doch der in der Wand hängende Kletterer, der seinen Mokka-Kocher anwirft?

Kaffee hat auf jeden Fall für viele Sportler eine wichtige Rolle. Ein paar Beispiele in diesem Artikel:

weiterlesen


18.04.2018 10:35

Berlin: Ein Kaffeebericht

Have a good day with some good coffee

Spaziert man durch Berlin, so findet man fast an jeder Ecke Kaffee - in den verschiedensten Varianten. Neben den großen Ketten wie Coffee Fellows und Starbucks gibt's aber auch zahlreiche nette kleine Kaffees bzw. Coffee Shops.

Die Zeit in Berlin war knapp aber dennoch, mit dem Crema Coffee Guide bewaffnet, gings einmal quer durch Berlin.

Ich hab mich durchgekostet: Das war spannend & geschmacklich abwechslungsreich.

In Berlin merkt man aber dennoch einen relativ starken skandinavischen Einfluss: viel Angebot an Filterkaffees, tendenziell eher heller geröstete Bohnen.

Hier ein paar Eindrücke aus dem Kaffeerundgang:

weiterlesen


20.03.2018 16:35

Kaffee fürs Büro: Welche Lösung für Sie die Beste ist

Kaffee hilft Ihnen verkaufen - doch welche Lösung ist die passende?

Ist es Ihnen auch manchmal peinlich, einem Kunden/Geschäftspartner einen Kaffee anzubieten?
Dann ist es höchste Zeit, die Bürolösung zu verbessern!

Guten Kaffee anzubieten ist übrigens nicht nur emotional eine gute Sache. Es rechnet sich auch:

  • Kaffee schafft, was Worte nicht können: Er spricht Geruch und Geschmacksinn an und hat so direkten Zugriff auf das Gehirn. Der Eindruck ist viel schneller und bleibender als all Ihre ausgeklügelten Konzepte.
    Ich erinnere mich übrigens noch mit Grauen an den letzten Autokauf-Kaffee - die Argumente vom Verkäufer weiß ich nicht mehr.
     
  • In Zeiten von Experten-Mangel: Kaffee erhöht die Mitarbeiter-Zufriedenheit. Oder würden Sie in ein anderes Unternehmen wechseln, wenn Sie wüssten dass Sie dort untrinkbaren Kaffee trinken?
weiterlesen


20.03.2018 16:24

Mythen beim Espressomaschinenkauf

Mythos oder Wahrheit?

Unterschiedliche Meinungen machen das Leben spannend. Und dass Verkäufer das eigene Produkt anpreisen ist auch nachvollziehbar. Doch manchmal werden Kaffeebegeisterte mit dreisten Aussagen konfrontiert. Hier sind einige Aussagen, die wir nacherzählt bekamen:

  • "Espressomaschinen muss man mit Flaschenwasser betreiben"
  • "Ein Einkreiser ist nichts für Einsteiger."
  • "Das Gerät xy um € 200 kann genauso viel wie die teuren Geräte."
  • "Nur italienischer Kaffee kann eine Crema machen"
  • "In Italien schmeckt der Kaffee aufgrund des Wassers besser"
  • "Kupfer / Messing / Edelstahlboiler sind besser"
  • "Für das Milchschäumen nimmt man am besten Haltbarmilch"

Was ist ein Mythos - was stimmt?

Nachfolgend unsere Meinung zu den Aussagen.
Und wenn Sie auch eine Aussage verifizieren möchten, rufen Sie uns am besten an: +43 732 27 29 15

weiterlesen


28.02.2018 13:38

Schönheit in Reinform: Elektra Espressomaschinen neu bei uns

Elektra: Nicht besser aber schöner!

*Trommelwirbel* Wir dürfen Ihnen unsere neue Espressomaschinen-Marke präsentieren: Elektra. Wenn für Sie Schönheit und Tradition wichtig sind, dann sind Sie bei dieser Marke goldrichtig oder besser gesagt kupferrichtig. Elektra Maschinen sind Schmuckstücke.

Elektra Geräte sind technisch nicht ausgereifter als andere Maschinen. Sie machen auch keinen besseren Kaffee. Aber, sie sehen besser aus und sind bis ins letzte Detail unglaublich gut verarbeitet.

Wir stellen Ihnen hier die Modelle Micro Casa Leva und Micro Case Semiautomatica, sowie die neuen Elektra Mühlen vor.

weiterlesen

Topics: Espresso | DieRöster

29.01.2018 14:29

Lustig und lehrreich: Latte Art Master Seminar Vol 1

Nicht einfach aber einfach lustig

Der durchschnittliche Geräuschpegel war den ganzen Vormittag hoch - bei der ersten Ausgabe unseres Latte Art Master Seminars. Das lag an der guten Stimmung der Teilnehmer und dem australischen Witz von Lehrmeister Ryan.

Tolle Herzen und Blumen im Kaffee wurden mit "Wow" und "Aahh"s lautstark kommentiert. Und es gab einige Erfolgserlebnisse.

 

weiterlesen


27.11.2017 13:27

Musikalischer Kaffee

Kaffee inspiriert zum Komponieren

Kennen Sie Lieder über Wein oder Bier? Da fallen Ihnen wohl gleich ein paar ein. Wie sieht es aus mit Kaffee? Auch hier gibt es einiges - das wollen wir uns in diesem Kaffeetratsch genauer ansehen.

Dabei gibt es sowohl Lobeshymnen über Kaffee als auch gesungene Warnungen vor Kaffee.

Und die passende Musik ist auch für das Kaffeehaus essentiell.

weiterlesen


02.11.2017 9:44

London: Ein Kaffee-Reisebericht

As a matter of public safety get some coffee now

Spaziert man durch London, so verspricht jedes zweite Lokal besonderen Kaffee: Artisan Coffee, organic coffee, Australian Style coffee, handroasted coffee, Italian coffee,... 

Optisch ist Kaffee präsenter als Tee - was man eigentlich mehr mit den Briten verbinden würde.

Wir haben uns durchgekostet: Das war spannend, ernüchternd und positiv überraschend zugleich

Unser Plan war folgender: Tolle Cafés finden, Ideen von Espressomaschinen-Geschäfte bekommen und Londons Röster kennenlernen. 

Doch wie findet man die? Wir haben natürlich Google befragt aber uns auch die London Coffee-Guides angesehen. Und dann ging es los zum Testen:

weiterlesen


26.09.2017 9:03

Mühlen 1x1 - Der richtige Mahlgrad für Espresso

Die Extraktion

Ob Sie das Optimum an Geschmack aus der Bohne herausholen, entscheidet sich zu einem großen Teil an der Mühle. Mahlt die Mühle ausreichend konsistent und passt die Einstellung des Mahlgrades?

Bei einer falschen Mahlgradeinstellung kann der Kaffee wässrig, "sauer", "bitter" oder "unbalanciert" schmecken.

Die optimale Extraktion füllt 25ml Kaffee innerhalb von 25 Sekunden in die Tasse. Wenn es abweicht, sprechen wir von unterextrahiert bzw überextrahiert.

UNTEREXTRAKTION: Kaffee "rinnt zu schnell"

Wenn das Wasser zu schnell durch den Kaffee kommt, bekommen Sie eine zu helle und dünne Crema. Geschmacklich ist dieser Kaffee meist fahl und oft auch säurebetont.
Gründe für eine Unterextraktion:
- zuwenig Kaffee (Was ist die richtige Kaffee-Menge?
- zu grob gemahlen oder
- zu wenig intensiv getampt (Richtiges Tampern)

ÜBEREXTRAKTION: Kaffee "tropft sehr zäh"

Wenn die 25ml nach 30 Sekunden noch nicht erreicht sind, spricht man von Überextraktion. Konkret heißt dies, dass der Widerstand des Kaffeemehls zu groß ist Es ist hier nur eine "Kaffeeessenz" in der Tasse.
Gründe für eine Überextraktion:
- zuviel Kaffee (Was ist die richtige Kaffee-Menge?
- zu fein gemahlen oder
- zu intensiv getampt (Richtiges Tampern)

Sie sollten übrigens weder im überextrahiertem Fall, noch wenn Sie einen Verlängerten wünschen die Extraktionszeit über 30 Sekunden hinausgehen lassen. Dann lösen sich nämlich die Bitterstoffe und verderben Ihre Freude am guten Kaffee. Wenn Verlängert (oder auch Melange, ..), dann bitte den kleinen Schwarzen mit heißem Wasser verlängern. Am besten das Wasser zuerst - dann bekommen Sie auch eine schöne Crema.

Unterextraktion, richtig extrahiert, Überextraktion

weiterlesen

Topics: Espresso | Mühlen

05.09.2017 17:15

Das jährliche Modell-Update bei Nivona Vollautomaten ist da

Eine neue Baureihe verdichtet das Nivona Angebot

Nivona ist unsere präferierte Marke bei Vollautomaten und so sind wir jeden September gespannt´auf das jährliche Modell-Update.

Bisher gab es die Baureihen 600 (Einstieg), 700 (Mittelklasse), 800 (Oberklasse) und 1000 (größere Büros). Bis auf die 600er-Klasse wurden alle Modelle im letzten Jahr aktualisiert. Daher war diesmal die 600er-Klasse an der Reihe.

2 große Änderungen gibt es:

  • Die bisherigen 600-Modelle sind weiterhin erhältlich als 500er-Serie
  • Als neue 600-Serie firmieren komplett neue Geräte

 

 

weiterlesen

Topics:

28.07.2017 17:11

Kaffeespezialitäten in unseren Urlaubsländern

Urlaubsentspannung mit gutem Kaffee

Der Urlaub 2017 wird von vielen Österreichern im Ausland verbracht. Doch wie bekommen Sie auch dort guten Kaffee?

Wir haben uns die Kaffee-Kultur der Top 5 Destinationen angesehen: Italien, Kroatien, Deutschland, Griechenland und Spanien

 

weiterlesen

Topics:

05.07.2017 20:17

Hitzige Sonne und kalter Kaffee

Kaffeeerfrischung für die heiße Zeit

"Kalter Kaffee macht schön." Leider stimmt das so nicht ganz und der Spruch kommt aus Zeiten, als Schminke einem Heißgetränk nicht standgehalten hat.

Wenn er schon nicht schön macht, so kann kalter Kaffee super schmecken. Ob als klassischer Eiskaffee oder den Trends folgend kalt zubereitet (Cold Brew) oder gleich vom Zapfhahn (Nitro Coffee).

Wir haben uns einige Alternativen angesehen:

weiterlesen


31.05.2017 20:24

Wolfgang im ORF Frühstücksfernsehen - ein Erfahrungsbericht

Guten Morgen DieRöster Kaffee

Tagwache um 3:25 ist hart zumindest für mich. Verschlafen war trotzdem keine Gefahr. Das ORF Frühstücksfernsehen ruft.

Und es sollte ein toller Morgen werden.

weiterlesen


24.05.2017 14:14

Macht Kaffee krank oder gesund?

Kaffee wurde entdeckt, weil er aktiviert ..

Kaffee bewirkt vieles bei den Genießern. Die Geschichte des Kaffees fängt mit der Wirkung an: Nach der Legende hat der Äthiopische Hirte Kaldi bei einer besonders aktiven Ziege beobachte, dass diese Kirschen von einem Strauch fraß. Das probierte er auch und die berauschende Wirkung verbreitete sich schnell. 

Kaffee hat nicht nur tausende Geschmacksaromen, sondern auch viele Inhaltsstoffe. Koffein ist der bekannteste und wichtigste in Bezug auf Gesundheit. Die Kaffeebäume schützen sich damit vor Schädlingen. Doch was löst Koffein beim Menschen aus?

weiterlesen


03.04.2017 10:28

Latte Art mit Peter Steininger

"Der perfekte Milchschaum" unter Anleitung von Peter Steininger

Am Samstag 1. April war bei uns das Milchschäumen angesagt. petrus-Röster Peter Steininger zeigte nach ein bisschen Theorie, wie man den perfekten Milchschaum zubereitet. Anschließend wurde unter seiner Anleitung fleißig geschäumt und probiert. Es gab viele "Aha-Erlebnisse" und die ersten Motive konnten "gezeichnet" werden.

weiterlesen


16.03.2017 9:18

Zu Besuch bei Peter Affenzeller - Das Kaffeerösten

Zu Besuch bei Suchan Kaffee - ein Bildbericht

Röster Peter Affenzeller von Suchan Kaffee hat einen neuen Röster und eine neue Lokation. Wir haben ihn besucht und ein paar Bilder geknipst.

Und für unseren Kaffeetratsch haben wir es zum Anlass genommen, den Röstvorgang erlebbar zu machen. Es fängt an mit der grünen Bohne im Jutesack aus Übersee...

weiterlesen


15.03.2017 12:19

Kundenumfrage 2017

Danke an unsere Kunden für die zahlreichen Rückmeldungen!

Anfang 2016 hatten wir unsere Kunden gefragt, wie es ihnen mit uns geht. Das Ergebnis war schmeichelhaft und hilfreich zugleich. Viele Anregungen konnten wir in den letzten 12 Monaten auch umsetzen.

Und so waren wir auch bei der disjährigen Umfrage sehr gespannt auf die Rückmeldungen und wir wurden nicht enttäuscht. Danke für die vielen Rückmeldungen und Vorschläge. Da ist vieles dabei, was wir umsetzen können.

Aber jetzt konkret zu den Ergebnissen.

weiterlesen

Topics: DieRöster

17.02.2017 12:33

FAQ - häufig gestellte Fragen zu Kaffee

Aufbewahren und Mahlen

"Wie soll ich Kaffee aufbewahren? Im Kühlschrank?"

Guter Kaffeegeschmack hat viele Feinde: Sauerstoff, Hitze und Feuchtigkeit sind die wichtigsten. Daher empfehlen wir die Aufbewahrung an einem dunklen, trockenen Ort direkt im verschlossenen Sackerl.
Geben Sie nur soviel Kaffee in die Mühle, wie Sie in wenigen Tagen verbrauchen. Die Aufbewahrung im Kühlschrank wurde vor 15 Jahren noch empfohlen. Der aktuelle Konsens ist aber, dass die Kondenswasser-Bildung durch raus und reingeben mehr Schaden anrichtet, als die kühlere Temperatur konserviert. Also besser bei Raumtemperatur lagern.

"Warum ist frisch mahlen sinnvoll?"

Die Geschmacksstoffe von gemahlenem Kaffee verflüchtigen sich sehr schnell. Nicht umsonst riecht man frisch gemahlen Kaffee im ganzen Raum. Daher baut geöffneter, gemahlener Kaffee schnell ab. Jede noch so kleine Packung verhindert meist nicht, dass die letzten Zubereitungen sehr matt schmecken. 

weiterlesen


24.01.2017 17:46

Espressomaschinen ABC Teil 4: Espressomaschine sauber halten

Sauber bleiben: Reinigung der Espressomaschine

Innenseite des Brühkopfs sauber halten

Wie sauber muss eine Espressomaschine sein?
Ist nicht erst die Patina (vulgo abgelagerte Reste) die Trumpfkarte für einen perfekten Geschmack?

Geschmacklich ist es unserem Empfinden nach wirklich positiv, wenn bereits ein paar Kaffees davor zubereitet wurden. Der Mythos "Patina" hat offensichtlich etwas an sich.

Nichtsdestotrotz sind aber geschmackliche Beeinträchtigungen durch ranzige Ablagerungen zu vermeiden. Nur eine gut gepflegte und saubere Espressomaschine macht auch wirklich lange Freude.

Wir geben Ihnen hier einen Überblick über die nötigen Schritte und beschreiben diese auch kurz. Gerne erklären wir Ihnen auch Schritte persönlich in der Greißlerei. Auch beim Home Barista Kurs wird die Reinigung umfassend erklärt.

weiterlesen

Topics: Espresso

13.12.2016 13:45

Was steckt hinter Espresso, gr. Braunen, Americano und co?

Viele Begriffe für das Gleiche?

Der kleine Schwarze ist die Basis für die meisten Rezepte

Es gibt hunderte verschiedene Arten, wie Kaffee auf der Welt zubereitet und serviert wird.

Und auch auf den Café-Karten in unseren Breiten finden sich verschiedenste Begriffe. Können Sie kleinen Braunen oder Verlängerten genau zuordnen? Oder kennen Sie die Kaisermelange?

Wir haben die wichtigsten Rezepte und ein paar Exoten zusammengefasst.

weiterlesen


11.10.2016 12:17

Kaffeemühlen 1x1

Die richtige Mühle

Lelit Wiliam

Ganz egal welche Zubereitung Sie bevorzugen: Frisch mahlen ist immer empfehlenswert. 

Kaffee baut im gemahlenen Zustand extrem schnell an Geschmack ab. Bei einem Vollautomaten haben Sie die Mühle schon integriert. Für alle anderen Zubereitungsarten ist ein extra Gerät empfehlenswert.

Doch welche Mühle ist die richtige? Das hängt von Budget und Motivation für händisches Mahlen ab.

Gleichzeitig macht die Zubereitungsart einen essentiellen Unterschied und wir unterscheiden üblicherweise zwischen 

Filterkaffeemühlen passen für Mokka-Kanne, klassichen Filter, Chemex, v60, French Press oder auch Karlsbader Kanne. 

Espressomühlen sind nicht ganz überraschend der richtige Begleiter für eine Espressomaschine. 

weiterlesen

Topics: Mühlen

10.10.2016 11:59

Wo kommen unsere Kaffees her?

Kaffee aus aller Welt: Arten & Sorten

Genau wie bei Wein und Hopfen hat auch der Kaffeebaum, auf dem die Kaffeekirschen wachsen, verschiedenste Arten und Sorten. Es gibt aktuell über 125 entdeckte "Coffea" - Arten. Für den kommerziellen Gebrauch werden aber vorwiegend Arabica (Coffea arabica) und Robusta (Coffea canephora) verwendet.

Unsere Kaffeesorten kommen ausschließlich auch direktem Handel. Nur so können unsere Röster die hohe Qualität an Rohbohnen erhalten, sowie einen hohen Preis für den Produzenten garantieren. Mehr zum Thema "Fairer Kaffee"

weiterlesen


19.09.2016 17:13

Neue Nivona Vollautomaten - wirklich besser?

Update 2017

Dieser Artikel beschreibt das Artikelupdate im September 2016 - zu den neuen Modellen gibt es einen neuen Beitrag:
Das jährliche Modell-Update bei Nivona Vollautomaten ist da

weiterlesen

Topics: Vollautomat

12.09.2016 12:00

Espressomaschinen 1x1 Teil 3: Zahlen-Spiel - die richtigen Werte

Zahlen über Zahlen ... die Anleitung zur perfekten Zubereitung

Espressomaschinen-Fans haben es leichter, wenn sie zahlenaffin sind. Die Kurzanleitung ist folgende:

  • 7-11g
  • 17kg
  • 90-95°
  • 9bar
  • 25s
  • 25-30ml

Sie sind verwirrt? Dann schaffen die folgenden Zeilen Klarheit!

weiterlesen

Topics: Espresso

29.08.2016 12:22

Espressomaschinen 1x1 Teil 2: Die richtige Temperatur

Die richtige Temperatur - Tipps und Tricks

Im ersten Teil haben wir uns die unterschiedlichen Bauweisen der Espressomaschinen angesehen. Dieses Mal betrachten wir das Thema "Richtige Temperatur" noch etwas näher.

Wir haben zuletzt schon von 90°-95°C gesprochen. Was nun genau?

Schon 1-2°C Temperaturunterschied kann den Geschmack spürbar verändern. Auch hat jeder Kaffee sein Optimum und dieses kann natürlich auch für jeden Genießer unterschiedlich sein. Also alles relativ? Ja.

Nichtsdestotrotz gibt es Pauschalregeln:

  • Robusta-Kaffeesorten sind tendenziell toleranter bei der Temperatur und verändern sich auch weniger. Auch passt hier tendenziell eine etwas niedrigere Temperatur - also ~ 90°. Dies gilt auch für Mischungen mit einem beträchtlichen Robusta-Anteil. 
  • Arabica-Sorten reagieren intensiv auf Veränderung und sind oft mit 94/95° erst gerade richtig.

Wenn Sie rassige Kaffees mit beträchtlichen Robusta-Anteil präferieren, können Sie beim Kauf einer Espressomaschine etwas toleranter bezüglich der Temperaturstabilität sein. Lieben Sie fruchtige Kaffees, dann macht die Möglichkeit einer Temperatursteuerung sicherlich Sinn.

weiterlesen

Topics: Espresso

08.07.2016 13:42

Kaffee & Sizilien - der dunkle Genuss

Caffè trinken in Sizilien

Die dunkle Seite verbindet man in Sizilien meist mit der "Cosa Nostra". Doch auch beim Kaffee lebt der Süden Italiens dunkel: Starke Röstung ist hier der Standard. Wir haben den Urlaub genützt, um uns auch Kaffee-technisch ein Bild zu machen - ein Erfahrungsbericht.

Mit Caffè ist in Sizilien automatisch ein Espresso gemeint. Der österreichischen Einstufung nach ist es eigentlich ein kleiner Ristretto - also 1 Schluck kräftiger Kaffee. Dieser ist dunkel geröstet und hat meist eine beträchtlichen Robusta-Anteil.

Der Caffè wird auch anders getrunken als bei uns. Der gesamte Besuch dauert meist nicht länger als 5 Minuten und getrunken wird oftmals an der Bar. Dafür kostet er auch weniger: € 1 ist der übliche Preis - sogar am Flughafen.

Beeindruckt waren wir von der Zubereitungsqualität. Bei fast allen Espressomaschinen konnten wir eine optimale "Mäuseschwänzchen"-Extraktion beobachten. Das sieht man in Österreich leider viel zu selten.

Geschmacklich waren die Espressi meist überzeugend und der Erwartung entsprechend: Säure oder Frucht war nirgends zu schmecken. Bitterschokoladig ist der übliche Geschmack.

 

weiterlesen

Topics: DieRöster

30.05.2016 11:08

Espressomaschinen 1 x 1 Teil 1: Thermoblock, Einkreiser, Zweikreiser, Dual-Boiler

Temperatur des Wassers entscheidend für Qualität

Die Preisunterschiede bei Espressomaschinen (Siebträger) sind groß. Die Qualitätsunterschiede des Ergebnisses ebenfalls. Eine Kernkomponente ist das Aufheizen des Wassers.

Für die Extraktion des Kaffees ist eine möglichst konstante Temperatur zwischen 90° und 95° gewünscht. 
Bedeutend höher liegt die Temperatur für das Milchschäumen - etwas über 120°.

Bei den Espressomaschinen haben sich dabei folgende Systeme etabliert:

  1. Thermoblock
  2. Boiler: Einkreiser
  3. Boiler: Zweikreiser
  4. Dual Boiler (bzw Multi Boiler)

​Wir erklären hier die Unterschiede.

weiterlesen

Topics: Espresso

26.04.2016 12:12

Kreative Kundenstimmen

Wir freuen uns immer über Kundenrückmeldungen

... und besonders auch über kreative Referenzschreiben :)

weiterlesen

Topics: DieRöster

26.04.2016 11:16

DieRöster Geschäft in Steyregg

DieRöster Kaffeegreißlerei

Kaffeegreißlerei Steyregg

Wir sind vor einem guten Jahr als reiner Online-Shop gestartet. Nun haben wir ein kleines Geschäft in Steyregg bei Linz eröffnet zum Testen und Genießen:

- ESPRESSOMASCHINEN (Siebträger) für Ihren Haushalt
- VOLLAUTOMATEN und Filter-Zubereiter
- Alle unsere KAFFEESORTEN ZUM TESTEN UND MITNEHMEN
- KAFFEEVERKOSTUNGEN (privat oder geschäftlich)

Ab Herbst bieten wir auch Barista-Kurse an. Mehr Infos dazu in Kürze!

Wir haben für Sie geöffnet:

Dienstag & Donnerstag 9 - 14 Uhr
Mittwoch 16 - 19 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung: 0732 / 27 29 15

Sie finden uns hier: Mauthausener Straße 15, 4221 Steyregg (Maps)

weiterlesen

Topics: DieRöster

18.04.2016 14:36

What else? Anleitung zur Ent-Kapselung

Aus Stolz wurde Unzufriedenheit

Unsere - zugegebenermaßen wohl etwas voreingenommene - Beobachtung ist folgende: Vor 5 Jahren waren Besitzer einer Kapsel-Kaffee-Maschine stolz darauf. Mittlerweile hören wir vorwiegend Sätze wie "Ich habe noch eine Kapselmaschine, aber ...".

Viel vom ursprünglichen Glanz ist verloren. Was als rhetorischer Werbespruch verwendet wird erweist sich langsam als Boomerang: Paradoxerweise stellen sich nun viele wirklich die Frage: "What else?". Hier eine Hilfestellung für Umsteigwillige.

Kapsel-Lösungen wurden aus unterschiedlichsten Gründen gekauft. Wir geben eine Anleitung für die drei unserer Meinung nach häufigsten Kaufmotive:

  1. Espresso-Trinker
  2. Bequeme Kaffeetrinker
  3. Wenigtrinker
weiterlesen

Topics: Entkapselung

24.03.2016 14:31

Was soll ich wählen: Reinsorte oder Mischung?

2 Kaffee-Philosophien

Reinsorten und Mischungen sind unterschiedliche Kaffee-Philosophien. Beide haben ihre Berechtigung: Wir blicken etwas hinter die Begriffe. 
 
Reinsorte bedeutet, dass genau eine Sorte Kaffee in der Packung steckt. 
Bei einer Mischung werden unterschiedliche Reinsorten zu einer Komposition vermengt
 
Bei Reinsorten gibt es noch 2 interessante Begriffe:
  • Single-Origin bedeutet, dass der Kaffee genau von einer geografischen Region stammt. Er kann aber von unterschiedlichen Farmen stammen.
  • Single-Estate Sorten stammen genau von einer Farm.

Reinsorten haben in den letzten Jahren einen Boom erlebt. Nicht zuletzt dadurch, das es vermehrt Spezialitäten-Röster gibt. Mit den unterschiedlichen Reinsorten können Sie die Geschmacksvielfalt von Kaffee ganz deutlich erleben. Und auch der Geschmack einer Sorte wird jedes Jahr etwas anders sein.

weiterlesen


24.02.2016 11:18

Siebträger oder Vollautomat

Welche Maschine passt für Ihre Küche?

Siebträger oder Vollautomat

"Empfehlen Sie Siebträger oder Vollautomat?" werden wir vermehrt gefragt. "Beides, je nachdem, was Ihnen wichtig ist", ist unsere Antwort. Grund für uns das Thema etwas zu beleuchten. 

Starten wir mit einer Bestandaufnahme. Rechtzeitig zum Tag des Kaffees vorigen Herbst wurde die aktuelle Statistik der Haushalte in Österreich veröffentlicht: Jeweils 38% besitzen eine Kapsel bzw eine Filterkaffee-Maschine. 32% benutzen einen Vollautomaten. 

Leider spielen andere Zubereitungen wie Chemex, Mokka-Kocher oder Aeropress in der Masse keine große Rolle. 

Das letzte Jahrzehnt war geprägt vom Siegeszug der Kapseln. Wir sehen aber nun eine Trendwende. Immer öfter hören wir: "Wir haben noch eine Kapsel-Maschine, aber ...".

Und bei der Suche nach Alternativen wird der Siebträger immer mehr zur Option.

So stellt sich für viele die Frage: Siebträger oder Vollautomat?

weiterlesen


24.02.2016 9:22

Wir wollten wissen: Wie geht es Ihnen mit uns?

Danke an unsere Kunden für die vielen Rückmeldungen!

Ein Online-Shop zu sein hat Vor- und Nachteile. Der schwierigste Punkt für uns ist, dass wir mit vielen Kunden nicht direkt sprechen/schreiben. 

So wollten wir erfahren, wie es unseren Kunden mit uns wirklich mit uns geht und auch was sie sich wünschen. 

Zuallererst einmal DANKE für die vielen Rückmeldungen. Innerhalb 1 Woche haben uns mehr als 30% der Angeschriebenen bewertet. Das ist eine tolle Quote - ein zweistelliger %-Satz ist üblicherweise bereits ein Erfolg. 

weiterlesen

Topics: DieRöster

21.01.2016 14:51

Leidenschaft die man schmeckt: Neue Röster-Welt

Wie viele Röster kennen Sie?

Röster Johannes Hüthmair - Gori Kaffee

Ein Großteil der Bevölkerung kennt nur große Marken. Hinter der Werbefassade brodelt es aber. Viele Menschen beschäftigen sich aktuell mit Kaffee-Rösten.

Heim-Röster boomen. Wir lernen aber auch laufend neue Menschen kennen, die in den Röster-Markt einsteigen möchten. 

Alleine in Österreich wissen wir aktuell von über 60 Röstern, die wir als Spezialitäten-Röster bezeichnen würden. Und wir erwarten, dass diese Zahl in den nächsten Jahren noch steigen wird. 

weiterlesen

Topics: DieRöster

07.01.2016 10:41

Entkoffeinierter Kaffee - Frevel oder sinnvolle Option?

Kaffeegenuss ohne Koffein

Anzeige von Kaffee Hag (von Wikipedia Public Domain, 2014)

Entkoffeinierter Kaffee ist stark mit dem Namen Roselius verbunden. Der Verdacht, dass sein Vater an zuviel Koffein verstorben sei führte dazu, dass er Anfang des 20. Jhdt ein Entkoffeinierungs-Verfahren entwickelte.

In Salzwasser aufgeweichte Rohbohnen wurden dabei mit Benzol behandelt und bereits damals unter der Marke "Kaffee Hag" verkauft. Nach und nach wurden weiter Verfahren entwickelt.

Wenn Sie koffeinfreien Kaffee genießen möchten, dann am besten ohne Lösungsmittel-Einsatz.

weiterlesen


28.12.2015 22:30

Filterkaffee ist wieder in?

Filterkaffee kommt wieder aber anders

Verwunderte Gesichter fragen uns immer wieder: Ich habe gehört, dass Filterkaffee wieder In ist? Stimmt das wirklich? Meist verrät ein verkniffener Ausdruck dass die Erinnerung an Filterkaffee keine positive ist.

Ja es stimmt: Filterkaffee ist wirklich wieder in. Aber nicht so, wie viele ihn in Erinnerung haben. 

0815-Elektro-Filtermaschinen liefern leider schlechte Ergebnisse. Durch die langsame, fast nur in der Mitte passierende Extraktion des Filters passieren zwei unerwünschte Dinge: Das Aroma an den Rändern bleibt im Kaffeemehl und die Bitterstoffe in der Mitte kommen in den Kaffee. Das Ergebnis: Wenig Geschmack dafür bitter.

weiterlesen

Topics: Filter

28.12.2015 22:16

Arabica, Robusta ... was ist das?

4 Hauptsorten des Kaffee-Strauch

Der Stammbaum des Kaffee-Strauchs hat 4 Hauptsorten:  Arabica, Canephora (geläufiger als Robusta), Liberica und Excelsa.

Nur die ersten beiden haben kommerzielle Relevanz. Landläufig wird Arabica mit hoher Qualität und Robusta mit niedriger Qualität gleichgesetzt. In Wirklichkeit gibt es guten und schlechten Arabica und guten und schlechten Robusta. Im Durchschnitt sind aber Arabica-Bohnen hochwertiger.

weiterlesen


08.10.2015 21:47

Vollautomaten optimieren

Vollautomaten machen nicht alles automatisch

Ein Knopfdruck genügt und schon bereitet der Vollautomat eine Tasse Kaffee zu. Die einzelne Tasse ist schnell zubereitet. Nichtsdestotrotz benötigt ein Vollautomat Ihre Zuneigung und Zeit:

Erstens sollten Sie den Vollautomaten richtig einstellen und optimieren. Nur so ist die Einzeltasse dann auch wirklich ein Genuss

Zweitens ist regelmäßige Pflege und Wartung essentiell. Wird dies vernachlässigt, ist das Innenleben des Vollautomaten dann oft ein Fall für das Gruselkabinett.

weiterlesen

Topics: Vollautomat

24.09.2015 22:30

Kaufberatung für Vollautomat

Es gibt so viele Kaffeemaschinen - welchen Vollautomat soll ich kaufen?

Frisch gemahlen, einfache Bedienung und schnelle Zubereitung: Das verspricht ein Vollautomat. Ein breites Angebot an Geräten steht bei jedem Elektrohändler. Doch die angespriesenen Vorteile sagen oft wenig darüber aus, ob das Gerät wirklich das Richtige ist.

Wir haben hier die Punkte zusammengefasst, die aus unserer Erfahrung für den Kauf relevant sind.

weiterlesen


14.09.2015 14:27

Ist mein Kaffee fair und nachhaltig?

Wie "fair" ist mein Kaffee?

Es gibt eine klare Nr. 1 bei "fairen" Produkten: Kaffee. Sogar große industrielle Kaffee-Marken schmücken sich mittlerweile mit einem Fairtrade Logo. Auch Rainforest Alliance oder UTZ-Logo sind vermehrt zu finden. Sind Konzerne jetzt zu Gutmenschen geworden?

Wohl nicht: Die Konzerne machen dies, weil die Nachfrage existiert. Aber das Ziel von "Fairem Handel" ist ja auch aus unserer Sicht wirklich unterstützenswert: Geschäfte auf Augenhöhe durchzuführen.Dabei gibt es 2 Hauptaspekte: Das Einkommen der Bauern einerseits und eine nachhaltige Anbauweise andererseits.

Um dies umzusetzen gibt es 2 Möglichkeiten:
1. Zertifikate
2. Direkter Handel

Es gibt Zertifikate und es gibt Direkten Handel
weiterlesen



2018

Weichnachten im Sommer: Die Lelit Bianca ist da!
Kurioses und Lustiges
Die Suche nach dem optimalen Wasser
Kundenumfrage 2018: Die ersten Infos
Sind Sportler Kaffeejunkies?
Berlin: Ein Kaffeebericht
Kaffee fürs Büro: Welche Lösung für Sie die Beste ist
Mythen beim Espressomaschinenkauf
Schönheit in Reinform: Elektra Espressomaschinen neu bei uns
Lustig und lehrreich: Latte Art Master Seminar Vol 1

2017

Musikalischer Kaffee
London: Ein Kaffee-Reisebericht
Mühlen 1x1 - Der richtige Mahlgrad für Espresso
Das jährliche Modell-Update bei Nivona Vollautomaten ist da
Kaffeespezialitäten in unseren Urlaubsländern
Hitzige Sonne und kalter Kaffee
Wolfgang im ORF Frühstücksfernsehen - ein Erfahrungsbericht
Macht Kaffee krank oder gesund?
Latte Art mit Peter Steininger
Zu Besuch bei Peter Affenzeller - Das Kaffeerösten
Kundenumfrage 2017
FAQ - häufig gestellte Fragen zu Kaffee
Espressomaschinen ABC Teil 4: Espressomaschine sauber halten

2016

Was steckt hinter Espresso, gr. Braunen, Americano und co?
Kaffeemühlen 1x1
Wo kommen unsere Kaffees her?
Neue Nivona Vollautomaten - wirklich besser?
Espressomaschinen 1x1 Teil 3: Zahlen-Spiel - die richtigen Werte
Espressomaschinen 1x1 Teil 2: Die richtige Temperatur
Kaffee & Sizilien - der dunkle Genuss
Espressomaschinen 1 x 1 Teil 1: Thermoblock, Einkreiser, Zweikreiser, Dual-Boiler
Kreative Kundenstimmen
DieRöster Geschäft in Steyregg
What else? Anleitung zur Ent-Kapselung
Was soll ich wählen: Reinsorte oder Mischung?
Siebträger oder Vollautomat
Wir wollten wissen: Wie geht es Ihnen mit uns?
Leidenschaft die man schmeckt: Neue Röster-Welt
Entkoffeinierter Kaffee - Frevel oder sinnvolle Option?

2015

Filterkaffee ist wieder in?
Arabica, Robusta ... was ist das?
Vollautomaten optimieren
Kaufberatung für Vollautomat
Ist mein Kaffee fair und nachhaltig?
 

Anmeldung zum Newsletter

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld


×

Senden Sie uns eine Nachricht

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld


×

Terminanfrage Baristakurs

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.




* Pflichtfeld


Bitte geben Sie Ihren gewünschten Termin bekannt. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen, ob der Termin verfügbar ist. Falls zu Hand bitte auch die Gutscheinnummer angeben.

×

Ihre Anfrage zu DieRöster Büro-Kaffee

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld


×

Ihre Anfrage zu DieRöster Geschenkboxen

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld


×

Anmeldung Latte Art Duell

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Für die Anmeldung benötigen wir Name, Mail-Adresse und Telefonnummer, damit wir Sie erreichen können.
Die Kontakt-Daten werden weder weitergegeben noch von uns weiter verwendet.
Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass wir und eventuelle Pressevertreter Fotos machen und veröffentlichen dürfen und Sie als Teilnehmer (betrifft vor allem die Gewinner) mit Vor- und Nachnamen nennen dürfen.



* Pflichtfeld


×
×

DieRöster Newsletter

Sie interessieren Fakten und Geschichten zu Kaffee, den Röstern und Zubereitungs-Tipps? Wir liefern diese monatlich frei Haus ... mit unserem Newsletter.

DieRöster Logo
  • +43 (0)732 272915
  • Kontaktformular
  • DieRöster
  • Wolfgang Köppl
  • Mauthausener Str. 15
  • A-4221 Steyregg


© 2018 DieRöster