Chemex Zubereitung

Chemex bietet Filterkaffee in Perfektion und ist die meistverwendete Filter-Zubereitung auch bei uns.
Wir finden das Kaffeeergebnis besonders geschmackvoll. Und ja, sie ist einfach und schnell zu verwenden.

Die Chemex gibt es als 3, 6, 8 und 10 Tassen-Karaffe. Wir haben die 3-Tassen-Variante und die 8-Tassen-Variante im Angebot.  

Kaffee-Tips für die Chemex
Gori - Tarrazu Costa Rica
Fürth - Ouro Verde Brasilien
Suchan - Caturra

  • Fakten-Überblick
  • 40g Kaffee, mittelgrob gemahlen 
  • Wasser: 600ml bei 88-94°
  • Brühzeit gesamt zwischen 3 und 5 Minuten

Kaffee mit Chemex - Schritt für Schritt

1

Wasserkocher starten und Kaffeefilter einsetzen

Starten Sie zuallererst den Wasserkocher. Während dieser aufheizt, nehmen Sie ein Filterpapier und geben Sie es in die Chemex.
Dabei wird das Filterpapier so verwendet, dass 3 Schichten Papier auf der Seite des Ausgusses sind und respektive 1 Schicht gegenüber.

Achtung: Verwenden Sie nur Original-Chemex-Papier. Dieses führt nicht nur zur charakteristischen Extraktion, sondern hält auch dem Druck bei der großen Öffnung stand.

2

Filter befeuchten und Karaffe ausspülen

Gießen Sie heißes Wasser über den Filter, sodass dieser gut befeuchtet ist. Das Wasser leeren Sie dann weg.
Diese Vorgehensweise wärmt die Chemex vor uns entfernt eventuelle Reste vorheriger Zubereitungen.

3

Frisch gemahlenen Kaffee einfüllen, befeuchten und 30 sek warten

Mahlen Sie den Kaffee frisch (mittelgrob - gröber als bei einem klassischen Filter). Geben Sie das Kaffeemehl in den Filter

Gießen Sie anschließend ~10% des Wassers gleichmäßig kreisförmig über den Kaffee. Dieser Vorgang nennt sich "Blooming" und führt dazu, dass restliches CO² entweicht. Lassen Sie dem Kaffee dazu 30 Sekunden Zeit.

4

Wasser gleichmäßig aufgießen

Gießen Sie das verbleibende Wasser kreisförmig auf. Das Wasser-Kaffee-Gemisch soll dabei nicht höher steigen, als 1cm unter den Rand. Falls nötig einfach mehrmals nachgießen.

Nachdem das Wasser durchgesickert ist, den Filter sofort entfernen. Nun steigt schon der Kaffeegeruch aus der Karaffe.

5

Kaffee genießen und Tipps durchlesen

Jetzt können Sie den Kaffee genießen!

Zubereitungsanleitung für Chemex als pdf

Ein paar Tipps noch zum Abschluss:

  • Das obige Rezept ist für 6 Tassen. Andere Dosierungen sind: 24g auf 300ml Wasser (3 Tassen), 52g auf 800ml Wasser (8 Tassen) und 65g auf 1000ml Wasser (10 Tassen).
  • Essentiell ist die Brühzeit zu begrenzen (max 5 Minuten), damit sich die Bitterstoffe nicht zu lösen beginnen. Anfangs lohnt es sich, eine Stoppuhr zu verwenden. Sie können mit gröber gemahlen Kaffee und kleineren Zubereitungsmengen die Brühzeit beschleunigen.
  • Schmeckt der Kaffee zu dünn, können Sie folgendes versuchen: Kaffee feiner mahlen, Kaffeemenge im Verhältnis zum Wasser erhöhen oder anderen Kaffee verwenden.
  • Neben dem Papierfilter ist auch ein auswaschbarer Filter aus Edelstahl erhältlich. Ob Papier oder Edelstahl-Filter, ist eine persönliche Präferenz. Ein Unterschied sind auf jeden Fall die Kaffee-Öle - die kommen bei Edelstahl auch in die Tasse.
  • Kaffee aus der Chemex Zubereitung schmeckt übrigens auch kalt köstlich. Leeren Sie ihn also nicht weg, wenn er kalt geworden ist.

 

Anmeldung zum Newsletter

Bitte füllen sie dieses Feld aus.
Bitte füllen sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld

×

Senden Sie uns eine Nachricht

Bitte füllen sie dieses Feld aus.
Bitte füllen sie dieses Feld aus.
Bitte füllen sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld

×

Ihre Anfrage zu DieRöster Büro-Kaffee

Bitte füllen sie dieses Feld aus.
Bitte füllen sie dieses Feld aus.
Bitte füllen sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld

×

Ihre Anfrage zu DieRöster Geschenkboxen

Bitte füllen sie dieses Feld aus.
Bitte füllen sie dieses Feld aus.
Bitte füllen sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld

×
×
DieRöster Logo
  • +43 (0)732 272915
  • Kontaktformular
  • DieRöster
  • Wolfgang Köppl
  • Mauthausener Str. 15
  • A-4221 Steyregg


© 2017 DieRöster