Kundenumfrage 2018: Die ersten Infos

Ein erstes Infopaket aus unserer Kundenumfrage

Danke für die vielen Rückmeldungen bei unserer Kundenumfrage. Besonders hilfreich sind die individuellen Kommentare - vielen Dank dafür!

Die vielen Wünsche und Vorschläge sind super und spannend. Für einen Teil ist noch eine größere Diskussion und Evaluierung notwendig.

Einige Punkte können/konnten wir aber schnell lösen bzw beantworten. Einige Funktionen haben wir offensichtlich zu wenig kommuniziert, andere Wünsche sind aktuell leider nicht so einfach umsetzbar. Folgend ein paar konkrete Themen startend mit dem Wiederbestellwunsch.

Bestellte Produkte ansehen und in den Warenkorb laden

Einige Kunden schlugen vor, dass man bisherige Bestellungen einsehen und wiederholen können soll. Dies funktioniert bereits - ist aber wohl vielen nicht bekannt.

1. Einsehen und Wiederholen über Benutzermenu

Wenn Sie eingeloggt sind, klicken Sie auf Ihren Namen rechts oben und kommen dann ins Benutzermenu. Unter Bestellungen sehen Sie alle bisherigen Bestellungen und auch Rechnungen. Mit dem Klick auf das Auge sehen Sie die Bestellung im Überblick. Mit Klick auf den kreisrunden Pfeil laden Sie die Bestellung erneut in den Warenkorb.

 

2. Wiederholen über Mail-Link

Ab sofort finden Sie einen "Wiederholungs-Link" auch in der Bestellbestätigung. Sie können somit direkt in Ihrem Mail-Programm eine Bestellung erneut in den Warenkorb legen.

Schneller Bugfix

Dank der Rückmeldungen haben wir bemerkt, dass beim Klicken von "Weiter Einkaufen" im Warenkorb eine falsche Seite kam. Das ist nun verbessert: Sie kommen nun retour zur vorherigen Kaffeeauswahl.

Erklärenswerte Dinge

Ein paar Hinweise und Wünsche haben wir bekommen, wo wir genre Einblicke geben, warum es aktuell so ist.

  • Hinweis: Packung war offensichtlich neu geöffnet und verschlossen
    Hintergrund: Wir lagern alle Kaffeesorten für die Haltbarkeit in ganzen Bohnen. Wenn gemahlener Kaffee bestellt wird, mahlen wir diesen frisch direkt vorm Verpacken mit dem passenden Mahlgrad. Daher müssen wir die Packungen öffnen und wieder verschließen.
     
  • Wunsch: Kleinere Probepackungen wären gut
    Hier haben wir schon einige Male gemeinsam mit den Röstern nach Lösungen gesucht. Leider ist das betriebswirtschaftlich sinnvoll nicht möglich. Die Kosten für Verpackung und Etikett bleiben gleich bei rund € 1 / Packung. Der Arbeitsaufwand ist aufgrund des schwierigen Abfüllens sogar größer pro Packung. Schlussendlich könnten wir zB 100g Probepackungen nur um rund € 1,5 günstiger anbieten als 250g Packungen. Die Kosten des Drumherums sind größer als der Wert des abgefüllten Kaffees. Das macht für uns keinen Sinn und daher haben wir diese Idee noch nicht umgesetzt.
     
  • Wunsch: Versandkostenfrei ab € 25 und somit höherer Bestellzyklus
    Das ist für uns leider nicht möglich. Etwas Hintergrund-Wissen dazu: Der aktuelle Versandkostenbeitrag von € 4,5 deckt die Kosten von Verpackung und Versand nicht ab. Die Handelsmarge muss die restlichen Kosten abdecken. Der Fokus auf österreichische Röster bringt aber geringere Margen mit sich als beispielsweise der Import von halbindustriellen italienischen Röstern.
    Wir haben in den letzten Jahren einige Idealisten beobachtet, die hohe Lieferzyklen beispielsweise mit 14-tägigen Kaffee-Abos angeboten haben. Alle diese Anbieter haben gemein, dass sie nicht mehr existieren.
    Aus Kundensicht können wir es nachvollziehen, dass solche Dinge gewünscht werden! Wir haben keinen großen Investor hinter uns, der den Markt aufkaufen will. Wir können nur bestehen, wenn wir nachhaltig wirtschaften und dazu benötigen wir die aktuelle Versandkostenregelung.
     
  • 500g Packungen wären praktisch
    Die Diskussion über die angeboten Packungsgrößen begleitet uns schon eine Weile. Es ist natürlich für Kunden optimal, wenn wir viele verschiedene Packungsgrößen anbieten. Wir haben uns aber vor einiger Zeit dazu entschlossen, maximal 2 Packungsgrößen pro Sorte zu führen.
    Das Wichtigste für unsere Kunden ist die Verfügbarkeit des Kaffees. Daher halten wir alle angebotenen Sorten und Größen auf Lager.
    Je mehr Größen wir haben, desto mehr Packungen liegen auf Vorrat da und desto älter wird im Durchschnitt der Kaffee. Seit der Umstellung schaffen wir es besser, frischen Kaffee zu haben.
    Kleine Packungen sind einfach notwendig zum Probieren. Und kg-Packungen werden von vielen Kunden aufgrund des besseren Preises nachgefragt. Somit fielen bei den Röstern Gori und Suchan die 500g Packungen weg. Die Preisunterschiede zu den 250g Packungen sind aber bei beiden Röstern nicht groß.
    Ein temporärer Nachteil war, dass die kg-Packungen nicht verschließbar waren. Gori hat dies bereits umgestellt, Suchan folgt hier auch in absehbarer Zeit.

Lust auf mehr?

In unseren Home Barista & Latte Art Seminaren lernen Sie alles rund um den Kaffee und Zubereitungen.
Weitere Infos


2018

So war das 1. Latte Art Duell in Linz
Espressomaschine 1x1 Teil 5: Welches Zubehör benötige ich für eine Espressomaschine?
Bianca - ein Liebesbeziehung?
Weichnachten im Sommer: Die Lelit Bianca ist da!
Kurioses und Lustiges
Die Suche nach dem optimalen Wasser
Kundenumfrage 2018: Die ersten Infos
Sind Sportler Kaffeejunkies?
Berlin: Ein Kaffeebericht
Kaffee fürs Büro: Welche Lösung für Sie die Beste ist
Mythen beim Espressomaschinenkauf
Schönheit in Reinform: Elektra Espressomaschinen neu bei uns
Lustig und lehrreich: Latte Art Master Seminar Vol 1

2017

Musikalischer Kaffee
London: Ein Kaffee-Reisebericht
Mühlen 1x1 - Der richtige Mahlgrad für Espresso
Das jährliche Modell-Update bei Nivona Vollautomaten ist da
Kaffeespezialitäten in unseren Urlaubsländern
Hitzige Sonne und kalter Kaffee
Wolfgang im ORF Frühstücksfernsehen - ein Erfahrungsbericht
Ist Kaffee gesund?
Latte Art mit Peter Steininger
Zu Besuch bei Peter Affenzeller - Das Kaffeerösten
Kundenumfrage 2017
FAQ - häufig gestellte Fragen zu Kaffee
Espressomaschinen ABC Teil 4: Espressomaschine sauber halten

2016

Was steckt hinter Espresso, gr. Braunen, Americano und co?
Kaffeemühlen 1x1
Wo kommen unsere Kaffees her?
Neue Nivona Vollautomaten - wirklich besser?
Espressomaschinen 1x1 Teil 3: Zahlen-Spiel - die richtigen Werte
Espressomaschinen 1x1 Teil 2: Die richtige Temperatur
Kaffee & Sizilien - der dunkle Genuss
Espressomaschinen 1 x 1 Teil 1: Thermoblock, Einkreiser, Zweikreiser, Dual-Boiler
Kreative Kundenstimmen
DieRöster Geschäft in Steyregg
What else? Anleitung zur Ent-Kapselung
Was soll ich wählen: Reinsorte oder Mischung?
Siebträger oder Vollautomat
Wir wollten wissen: Wie geht es Ihnen mit uns?
Leidenschaft die man schmeckt: Neue Röster-Welt
Entkoffeinierter Kaffee - Frevel oder sinnvolle Option?

2015

Filterkaffee ist wieder in?
Arabica, Robusta ... was ist das?
Vollautomaten optimieren
Kaufberatung für Vollautomat
Ist mein Kaffee fair und nachhaltig?
 

Anmeldung zum Newsletter

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld


×

Senden Sie uns eine Nachricht

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld


×

Terminanfrage Baristakurs

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.




* Pflichtfeld


Bitte geben Sie Ihren gewünschten Termin bekannt. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen, ob der Termin verfügbar ist. Falls zu Hand bitte auch die Gutscheinnummer angeben.

×

Ihre Anfrage zu DieRöster Büro-Kaffee

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld


×

Ihre Anfrage zu DieRöster Geschenkboxen

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld


×

Anmeldung Latte Art Duell

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Für die Anmeldung benötigen wir Name, Mail-Adresse und Telefonnummer, damit wir Sie erreichen können.
Die Kontakt-Daten werden weder weitergegeben noch von uns weiter verwendet.
Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass wir und eventuelle Pressevertreter Fotos machen und veröffentlichen dürfen und Sie als Teilnehmer (betrifft vor allem die Gewinner) mit Vor- und Nachnamen nennen dürfen.



* Pflichtfeld


×
×

DieRöster Newsletter

Sie interessieren Fakten und Geschichten zu Kaffee, den Röstern und Zubereitungs-Tipps? Wir liefern diese monatlich frei Haus ... mit unserem Newsletter.

DieRöster Logo


© 2018 DieRöster